Unix-Tools wie grep, sed oder tail für Windows nachrüsten

Die Möglichkeiten von Unix/Linux, Textdateien zu manipulieren und analysieren sind legendär. Da kann Windows immer noch nicht mithalten.

Das ist schade, denn beispielsweise mit dem Tool “grep” kann man recht schnell Logdateien nach relevanten Einträgen durchsuchen.

Um dem abzuhelfen, gibt es eine komplette Programmsammlung der von Unix gewohnten Helfer zum Nachrüsten für Windows. Die Programme gibt es auf unxutils.sourceforge.net/.

Diese Tools sind im Paket enthalten:

agrep expand makedepend su

ansi2knr expr makemsg sum

basename factor man sync

bc fgrep md5sum tac

bison find mkdir tail

bunzip2 flex mkfifo tar

bzip2 fmt mknod tee

bzip2recover fold mv test

cat fsplit mvdir touch

chgrp gawk nl tr

chmod gclip od type

chown gplay paste uname

cksum grep patch unexpand

cmp gsar pathchk uniq

comm gunzip pclip unrar

compress gzip pr unshar

cp head printenv unzip

csplit id printf uudecode

cut indent pwd uuencode

date install recode wc

dc join rm wget

dd jwhois rman wget.hlp

df less rmdir which

diff lesskey sdiff whoami

diff3 libfl sed xargs

dircolors libfl seq yes

dirname ln shar zcat

du logname sleep zip

echo ls sort

egrep m4 split

env make stego

Ähnliche Beiträge