PHP: Variablen per REQUEST übernehmen

Alte PHP-Versionen hatten in der Standardkonfiguration ein nettes aber gefährliches Feature. Alle von außen kommenden Eingabedaten – egal ob aus Cookies, einem URL-Parameter oder einem Formular-Post wurden automatisch zu PHP-Variablen, die man im aktuellen Skript auslesen konnte. Seit PHP 4.2.0 ist der Wert der zugehörigen Konfigurationsvariable “register_globals” standardmäßig aus. Darum funktioniert dieser Mechanismus in neueren PHP-Umgebungen nur noch, wenn Sie ihn explizit per php.ini aktivieren.

WeiterlesenPHP: Variablen per REQUEST übernehmen