Ruby: Typ einer Variable oder eines Objekts ermitteln

In Ruby dient die Methode class dazu, die Klasse eines Objekts oder den Typ einer “normalen” Variablen zu ermitteln. Allerdings liefert die Methode nicht etwa einen String zurück, der den Typ angibt, sondern eine Referenz auf die jeweilige Klasse selbst.

Wollen Sie also zum Beispiel in einer Funktion je nach der Art eines übergebenen Parameters verschieden reagieren, müssen Sie für die Prüfung das Ergebnis von class zuerst mittels der Methode to_s in einen String umwandeln:

def somefunction(param1)

 if (param1.class.to_s == "Array")

  # Parameter ist ein Array...

 elsif (param1.class.to_s == "String")

  # Parameter ist ein String...

 else

  # sonstiger Typ...

 end

end

Ähnliche Beiträge

    None Found