PHP: Bequemes Debugging mit spezieller Funktionssammlung

Taucht in einem PHP-Skript ein Fehler auf, untersucht man meistens über einen echo-Befehl den Inhalt von Variablen. Handelt es sich dabei um ein Objekt oder ein verschachteltes Array, wird die Ausgabe schnell unübersichtlich – auch wenn man den Befehl print_r() dazu einsetzt.

Schnelle Abhilfe bietet die Bibliothek Debuglib. Sie führt die Funktion print_a() ein, die durch klare Schachtelung und farbliche Auszeichnung des jeweiligen Variablentyps einen schnellen Überblick über den Variableninhalt ermöglicht.

Debuglib für PHP

print_a() erlaubt die Anpassung der Optik über zusätzliche Parameter. Es gibt auch noch mehr Funktionen, etwa zur Ausgabe aller superglobalen Variablen (wie etwa $_POST) oder zur Ermittlung der Laufzeit eines Skripts.

Ähnliche Beiträge