Autocomplete in HTML-Formularen unterdrücken

Meistens ist es ja praktisch: Moderne Browser merken sich die Eingaben des Anwenders in HTML-Formularen und bieten beim erneuten Aufruf alle bisherigen Eingaben in einer Liste unter dem Feld an.

Autocomplete beim Firefox

Doch als Entwickler des Formulars möchte man dieses Verhalten in bestimmten Fällen verhindern, zum Beispiel wenn man den Anwender bewusst zum Eintippen zwingen möchte, oder im Kontext die bisherigen Eingaben einfach irrelevant sind.

Viele moderne Browser verstehen dazu das Attribut autocomplete. Sie setzen es so ein:

<input name=”meinfeld” type=”text” size=”50″ autocomplete=”off”>

Ähnliche Beiträge