Visual Studio: So zeigen Sie TODO-Kommentare in einer gemeinsamen Liste an.

Microsofts kostenpflichtige Entwicklungsumgebung Visual Studio Professional hat mit der Aufgabenliste eine praktische Funktion, die Sie sogar direkt über Quellcode-Kommentare bestücken können.

Nützlich ist das, weil Sie den Hinweis auf unerledigte Aufgaben einfach in einem Kommentar an der betreffenden Stelle platzieren können, also etwa so:

// TODO Validierungen für alle Felder einbauen

Diese Informationen werden dann in einer separaten Liste dargestellt.

Auch wenn man davon zuerst gar nichts sieht: Die kostenlosen Versionen wie Visual C# Express haben diese Funktion von ihrem großen Bruder geerbt. Sie müssen nur ein wenig Aufwand betreiben, um die Aufgabenliste erscheinen zu lassen.

So aktivieren Sie die Aufgabenliste

Wir haben noch keine Methode gefunden, das Aufgabenfenster per Menü einzublenden. Der Weg dazu klappt offensichtlich nur über die Tastatur:

Drücken Sie die Tastenkombination [Strg]+[W], lasse [Strg] los und drücken danach [T]. Nun erscheint die Liste, die sich mit der Fehlerliste den Bereich unterhalb des Quellcodes teilt.

So funktioniert die Aufgabenliste

Die Liste kennt zwei Darstellungsarten.

Benutzeraufgaben ist die unspektakuläre Variante. Hier können Sie einfach Aufgaben eintragen, mit einer Priorität ausstatten und als erledigt markieren.

Schalten Sie die Darstellung auf Kommentare um, dann fischt sich Visual Studio alle Kommentarzeilen heraus, die mit „Todo“ beginnen und stellt ihren Inhalt hier dar, so wie im Bild.

Visual Studio Aufgabenliste mit TODO-Kommentaren

Die Funktion wirkt im Projekt dateiübergreifend. Sie bekommen also gesammelt alle Todos des gesamten Projekts präsentiert.

Wenn Sie auf einen Eintrag doppelt klicken, öffnet Visual Studio die entsprechende Datei und springt zur Zeile, in der der Kommentar eingetragen wurde.

Ähnliche Beiträge

    None Found